Sash & Fritz Wodka feiert die deutsch-russische Freundschaft

Mit Sash & Fritz haben wir einen exklusiven deutschen Wodka in unserem Spirituosensortiment, der russische Tradition mit deutscher Präzision und Perfektion vereint. Nur die besten, sorgfältig ausgewählten Zutaten, wie 100 Prozent deutscher Weizen und klares Quellwasser aus dem Erzgebirge, werden in einem sorgfältig durchdachten Herstellungsverfahren zu qualitativ hochwertigstem Wodka verarbeitet. Das Ergebnis: Manufaktur-Wodka auf höchstem Niveau mit erkennbaren Aromen von Getreide und gelben Früchten sowie einer sehr dezenten, leicht wahrnehmbaren Süße.

Unser Tipp: Genießen Sie Sash & Fritz nicht eiskalt, sondern leicht gekühlt. So wird der unverfälschte Geschmack erlebbar – klar und weich, warm und kühl zugleich, mit einem feinen seidigen Abgang.

Echter Manufaktur-Wodka

Das Rezept von Sash & Fritz ist das Ergebnis monatelanger Sorgfalt und Hingabe. Dabei haben die Berliner von Anfang an großen Wert darauf gelegt, die hohe Qualität der Rohstoffe in den Vordergrund zu stellen. Zur Philosophie von Sash & Fritz gehört es, auf unnötige Verfahren und Zusätze in der Herstellung zu verzichten. Eine 5-fache sorgfältige Destillation und eine 5-fache schonende Filterung garantieren den reinen, einzigartigen Geschmack.

Königliches Design

Natürlich müssen die besten Zutaten entsprechend geschmackvoll verpackt und präsentiert werden. Sash & Fritz Wodka verdient auch in dieser Kategorie Bestnoten, kommt er doch in edlen, speziell angefertigten Flaschen aus hochwertigem Special Flint Glas daher. Es ist für seine außerordentliche Qualität, Klarheit und Beschaffenheit bekannt, denn es ist besonders durchsichtig und lichtdurchlässig.

Sash & Fritz Vodka zelebriert die Freundschaft

Sicher fragen Sie sich bereits, woher der ungewöhnliche Name dieses Premium-Wodkas kommt. Namensgeber sind Zar „Sash“ Alexander I. von Russland und König „Fritz“ Friedrich III. von Preußen, die im 18. Jahrhundert mehr als nur die Verwandtschaft ihrer Adelshäuser verband. So bildeten sie im Frühjahr 1813 eine Allianz, um sich gegen die Besatzung Napoleons zu wehren. Die russische Kolonie Alexandrowka in Potsdam bezeugt die Freundschaft zwischen Sash und Fritz bis heute – sie gehört zum Unesco-Weltkulturerbe.

Neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre nächste Bestellung!

 

Ihr Spirituosenfachberater:

Karl-Heinz Klein

0170 3536322

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Kontakt

Wir sind gerne für sie da

Kontakt



Getränke Weidlich GmbH
Lütgendortmunder Hellweg 242
44388 Dortmund

Telefon 0231 6183-0
Telefax 0231 6183-409

info@getraenke-weidlich.de

facebook.com/GetraenkeWeidlich

in ihrer nähe

ihr ansprech-
partner

kontaktformular

ihre anfrage

Geschäftskunde
Privatkunde
Herr
Frau

Mit Absenden dieses Formulars bestätige ich, dass die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen wurden.

informationen

Newsletter

Kontakt

Wir sind gerne für sie da

Kontakt

Getränke Weidlich GmbH
Lütgendortmunder Hellweg 242
44388 Dortmund

Telefon 0231 6183-0
Telefax 0231 6183-409

info@getraenke-weidlich.de

facebook.com/GetraenkeWeidlich

in ihrer nähe

ihr ansprech-
partner

kontaktformular

ihre anfrage

Geschäftskunde
Privatkunde
Herr
Frau

informationen

Newsletter

Rufen Sie
uns an!
Jetzt Kontakt
aufnehmen!
Jetzt Kontakt
aufnehmen!